Leistungen

Wurzelkanalbehandlung

Was ist eine Wurzelkanalbehandlung?

Die Wurzelkanalbehandlung ist eine Maßnahme, durch die ein erkrankter und bakteriell infizierter Zahn über viele Jahre hinweg erhalten werden kann. Zunächst wird das entzündete oder abgestorbene Nervgewebe entfernt. Die Hohlräume in der Wurzel werden bis zur Spitze sorgfältig gereinigt und desinfiziert, um Bakterien und andere Erreger zu entfernen. Anschließend werden die Kanäle gefüllt und bakteriendicht versiegelt, um das Risiko einer erneuten Infektion zu minimieren.

Ablauf einer Wurzelkanalbehandlung

Eine Behandlung kann in einer oder mehreren Sitzungen erfolgen. Die folgenden Schritte werden dabei durchgeführt:

1. Schritt: Zunächst wird der zu behandelnde Zahn betäubt. Eine Isolierung mittels eines Spanngummi (sog. Kofferdam) verhindert, dass Speichel in den Zahn Übertritt und das Spülflüssigkeiten in den Mundraum gelangen. Anschließend wird der Zahn eröffnet und das Pulpagewebe entfernt. Dazu müssen die einzelnen Kanaleingänge gefunden und eröffnet werden. Für eine erfolgreiche Behandlung ist es bedeutsam, alle existierenden Kanäle eines Zahnes zu finden um dort die Bakterien entfernen zu können. Eine optische Vergrößerung wie eine Lupe oder ein Mikroskop erhöhen dabei signifikant die Qualität.

2. Schritt: Besonders wichtig für eine optimale Reinigung ist die exakte Bestimmung der Wurzelkanallänge. Zusätzlich zum traditionellen Röntgenaufnahme bieten moderne elektrische Verfahren Bestimmung der Wurzelkanallänge einen Grad an Präzision, der mit Röntgen alleine nicht erreicht werden kann.

3. Schritt: Nach der Bestimmung der Kanallänge werden die Wurzelkanäle mit feinsten Instrumenten gereinigt. Die hohe Flexibilität der Instrumente ermöglicht die Behandlung komplizierter und starke gekrümmter Kanäle. Dieses moderne Aufbereitungsverfahren erlaubt Ergebnisse von einer Qualität, wie sie vor wenigen Jahren nicht denkbar waren.

4. Schritt: Während und nach der Kanalaufbereitung werden die Wurzelkanäle mit desinfizierenden Spielflüssigkeiten, gründlich gereinigt.

5. Schritt: Zum Füllen der Kanäle existierenden verschiedene Füllmethoden und Materialien. Zumeist wird mit Guttapercha, ein elastisches Naturmaterial, in Kombination mit einer speziellen Paste verwendet. Warm in den Wurzelkanal eingebracht passt es sich der Kanal an und füllt Hohlräume oder Seitenkanäle aus. Wichtig ist es, dass der Kanal dicht und anständig gefüllt ist um ein Wachstum von Bakterien und damit eine Reinfektion zu verhindern.

6. Schritt: Sind die Wurzelkanäle gefüllt, wird die Öffnung der Zahnkrone mit einer stabilen und dichten Füllung verschlossen.

Nachsorge

In regelmäßigen Abständen sollte ein Wurzelkanalbehandelter Zahn kontrolliert werden. Da viele wurzelbehandelte Zähne einem höherem Risiko unterliegen, bei starker Belastung zu brechen, ist in einer Mehrzahl von Fällen die Versorgung des Zahnes mit einer Krone oder Teilkrone sinnvoll. Dies gilt insbesondere für Zähne, die nur eine geringe Restzahnsubstanz aufweisen. In solchen Fällen kann auch ein Aufbau mittels eines Wurzelstiftest empfehlenswert sein.

Tut es weh?

In den allermeisten Fällen bekommen wir die betreffenden Zähne vollständig betäubt. Sie spüren von der Behandlung nichts. In sehr seltenen Fällen ist die Wirkung der Betäubung nicht vollständig und somit der Zahn nicht ganz taub.

Lebenserwartung wurzelkanalbehandelter Zähne

Die Erfolgsaussichten, einen endodontisch behandelten Zahn langfristig im Mund zu behalten, werden von der Deutschen Gesellschaft für Zahnerhaltung bei unkomplizierter Erstbehandlung mit einer Erfolgsquote von zu 95 % beziffert. Komplexere Fälle oder eine Wiederholung der Behandlung reduzieren die Erfolgsaussichten. Sie werden jedoch immer noch mit 80 % angegeben. Moderne Behandlungsmethoden und Techniken helfen eine bestmögliche Prognose für ihren Zahn zu erreichen. Jedoch kann keine medizinische Behandlung hundertprozentigen Erfolg garantieren. Über ihre individuellen Erfolgsaussichten informieren wir sicher.

Alternative

Die Alternative zur Wurzelkanalbehandlung ist die Entfernung des Zahnes. Nicht selten entstehen durch den fehlenden Zahn Folgeprobleme wie Zahnwanderung, Bisslagerverschiebungen oder kosmetische Probleme. Um den Zahn zu ersetzen, um die Kaufunktion wiederherzustellen und um Fehlstellungen der Nachbarzähne zu verhindern müssen ein Implantat, eine Brücke oder eine Prothese eingegliedert werden. Diese Behandlungsmethoden sind mit systembedingten Nachteilen verbunden. Deswegen kann ein Zahnersatz, egal wie modern und leistungsstark er ist, einen eigenen Zahn nie gleichwertig ersetzen und sollte daher erst zur Anwendung kommen, wenn alle Möglichkeiten des endodontischen Zahnerhaltes ausgeschöpft sind. Zumal endodontische Behandlungen in einer Reihe von Fällen deutlich kostengünstiger sind.

Ausgaben

Die Kosten für eine Wurzelkanalbehandlung sind abhängig von der Anatomie des Zahnes, der Anzahl der Kanäle und davon, ob bereits zuvor eine endodontische Behandlung durchgeführt wurde, und welche Materialien und Geräte zum Einsatz kommen sollen. Je nach Aufwand wird ihre Krankenversicherung nicht für alle entstehenden Kosten und verwendeten Techniken aufkommen. Wir informieren und beraten Sie gerne über die individuellen Kosten.

 

Terminvereinbarung

Sie haben noch Fragen?
Oder Sie wollen einen Termin mit uns vereinbaren?

Sie erreichen uns unter:

0521 - 66194


oder auch per E-Mail:

» Kontakt aufnehmen

» Gesundheitsbogen

(können Sie nach Bedarf auch am PC ausfüllen)

Kontakt

Dr. Behm
Fachzahnarzt für Oralchirurgie - Zahnarzt
Goldstraße 1
33602 Bielefeld

Telefon: 0521 - 66194
Fax: 0521 - 66104

Praxis E-Mail
This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Zahnärztlicher Notdienst
Telefon: 0180 59 86 700
Zahnärztlicher Notdienst

Öffnungszeiten

Montag 8.00 - 13.00 14.00 - 18.00
Dienstag 8.00 - 13.00 14.00 - 18.00
Mittwoch 8.00 - 12.30
Donnerstag 8.00 - 13.00 14.00 - 18.00
Freitag 8.00 - 13.30

und nach Vereinbarung.

Qualitätsgarantie Wir geben Ihnen eine Qualitätsgarantie auf alle zahnärztlichen Leistungen!
Empfehlung Wir freuen uns über Ihren Kommentar bei zahnarzt-empfehlung.de!